Taekyon-Mitglied auf dem Weg nach Hollywood

Unserem langjährigen Mitglied Asja-Ve bietet sich die Gelegenheit bei den ‚World Championships of Performing Arts‘ in Los Angeles teilzunehmen. Der Verein möchte sie dabei unterstützen und sammelt Spenden, um ihr diesen Traum ermöglichen.

Asja-Ve ist seit ca. zehn Jahren Mitglied im Verein und hat sich im F.I.S.T. bis zum Full-Instructor hochgearbeitet. Seit zwei Jahren ist sie nur noch zu Besuch, da sie ihr Wunschstudium nicht in Lippe absolvieren kann.
Vor zehn Jahren entwickelte sich bei ihr zudem der Traum von einer Schauspielkarriere und in Schauspiel-Workshops der Jugendzentren festigte sich ihr Wunsch in den folgenden Jahren immer mehr. Ihre Begeisterung für die Schauspielerei und das Theater brachte sie zum Kaschlupp, wo sie alles mit aufbaute. „Ich weiß noch genau wie wir die Bühne ganz schwarz gestrichen haben“, erinnert sich Asja-Ve an die Anfänge des jungen Theaters. Auf dieser Bühne hat die Schauspielerin mit dem Stück „Einem Wunder die Hand hinhalten“ das Gebäude eröffnet und war seitdem drei Jahre treues Mitglied im Theaterjugendclub.
Nach einem Jahr Work and Travel in Australien ist sie nun nach Düsseldorf gezogen um ihre Ausbildung an der Schauspielschule in Siegburg zu beenden. Am Wochenende jobbt sie in einer Bäckerei um diese Ausbildung zu finanzieren. Und nun bietet sich für Asja-Ve eine große Chance: Ihr Bewerbungsvideo hat ihr die Möglichkeit eröffnet an der diesjährigen ‚World Championships of Performing Arts‚ in Los Angeles teilzunehmen! Eine Art Weltmeisterschaft an der über siebzig verschiedene Länder in den Kategorien Schauspiel, Gesang, Tanz, Instrumental, Varieté und Modeln teilnehmen. Im Juli geht’s los mit zehn Tagen Coaching, Shooting und Vergleichen mit anderen.

Diese Chance möchten wir unterstützen, denn Asja-Ve kann die anfallenden Kosten nicht alleine tragen. Ihre Familie kann sie nicht unterstützen und ihr Einkommen reicht gerade um Wohnen, Essen und Studium zu finanzieren. Wir werden die Gelder die am 23.03.2019 beim Waffenlehrgang zusammenkommen an Asja-Ve spenden, damit sie an dieser Competition teilnehmen kann. Wer wie wir Asja-Ve unterstützen möchte kann sich direkt an uns wenden und wir werden das Geld 1:1 an Asja-Ve weitergeben. Denn Asja goes to Hollywood soll kein Traum bleiben.

Leave a Comment

Name*

Email* (never published)

Website

Taekyon Detmold e.V.

Kampfkunst und Selbstverteidigung